Prachtfinken sind beliebte Ziervögel.  Zu ihnen zählen Zebrafinken, Goldamadinen, Bandamadinen und viele andere.

Eine umfangreiche Liste findet sich hier.

Alle Finkenarten sind wie Wellensittiche Schwarmtiere. Prachtfinken dürfen auf keinen Fall einzeln gehalten werden.

Dazu ein Zitat: "Prachtfinken sollen, mit Ausnahme territorialer Arten, im Schwarm gehalten werden, wobei auf ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis zu achten ist."

Diese und weitere Informationen zur tierschutzgerechten Haltung von Kleinvögeln finden sich hier:

bmel.de

http://www.bmel.de/DE/Tier/1_Tierschutz/Tierschutzgutachten/_texte/HaltungKleinvoegel.html

 

Wer einmal einen Schwarm Finken hat zwitschern hören, wird sich schon aus diesem Grund für die Haltung mehrerer Tiere entscheiden!

Reklame

Reklame